Savoy Ballroom Dancers
 
Wer sind die Savoy Ballroom Dancers ?
CC & Chrome-MackDie Geschwister CC & Gromec sind seit ihrer Kindheit fasziniert von den 1930er-50er Jahren. Anfänglich nur von Musik und Filmen angetan, ging bald die Begeisterung auch in ihr eigenes Erscheinungsbild über. Frisur und Kleidung dieser Zeit waren natürlich die Vorbilder. Selbstverständlich wurde dann auch für das Wohnen altes Mobiliar verwendet. Klassische Zwei- und Vierräder füllten mehr und mehr den Fuhrpark und die Freizeitgestaltung richtete sich nur nach Oldie Partys, Rockabilly-Konzerte, Oldtimer-Treffen & Tanzveranstaltungen.

Seit 2007 nehmen CC & Gromec an den Whitsun Swing, Boogie & Lindy Festivals & Rock That Swing Festival teil. Bei diesen Dance Camps wird professionelles Training von nationalen und internationalen Champions und Weltmeistern gelehrt.

PokalSeit dieser Zeit versuchen die beiden das Swing Tanzen auch anderen Begeisterten zu zeigen und lehren, sowie Interessierten vorzuführen. Durch ihr authentisches Aussehen, kombiniert mit dem Tanzen ziehen sie immer wieder die Aufmerksamkeit auf sich und wurden auch schon mehrmals bei Veranstaltungen von Zeitungen interviewt und vom BR, HR & SWR gefilmt. >>>
 
 
 
CC
CC as Ms Ballroom
kam über diversen Musikunterricht (Orgel, Gitarre) sehr früh schon mit verschiedenen Musikrichtungen in Berührung. Natürlich folgte der obligatorische Grund-Tanzkurs und Rock 'n' Roll-Kurs. Die damalige Disco-Welle mit stundenlangen Tanzeinlagen festigten und erweiterten die Lust am Tanzen. Da die Begeisterung für Oldies schon von Kindheit an vorhanden war, war es für Gromec kein Problem, seine Schwester auf alte Swingtänze aufmerksam zu machen und dafür zu begeistern. Ihre favorisierten Tänze sind Boogie Woogie, Lindy-Hop und Shim Sham.
Gromec
Gromec as Mr Savoy fing mit einem Standard-Tanzkurs in der Schule an. Danach faszinierte ihn die gerade aufkommende Tanzrichtung "Break-Dance", speziell Robot-Dance, mit dem er mehrfach auftrat. Später nahm er an seinen erstem Rock 'n' Roll und Boogie Woogie Kursen teil. Mit großem Enthusiasmus führte er immer gerne Tanzshows wie "Elvis" und "Blues Brothers", aber auch als Twist-Tänzer auf. Zwischendurch erweiterte er auch wieder seine Standardtanz-Erfahrungen. Durch eine 20er-40er Tanzshow, lernte er den Charleston kennen und tanzen. Die alten Swingtänze begeisterten ihn schon immer und jetzt lernt und tanzt er weitere Tänze wie Lindy-Hop, Jitterbug, Shim Sham, Balboa & Steppen.
Mody the Shadow
Mody the Shadow
ist der jahrzehntelange Schatten von Gromec und schon immer bei den vielen Tanzshows und Auftritten mit dabei gewesen. Er ist für die Soundanlage, Fotografien, Videoaufnahmen und für viele weitere Aufgaben zuständig und ein fester Bestandteil des Teams. Auch er ist von der Swing-Musik aus den 1930er-50er Jahren schon lange begeistert und hat nun auch angefangen zu tanzen.
CC & GROMEC geben Workshops und Tanz-Unterricht nach dem Moto:
Stilvolles Tanzen auf Oldies, Swing & Co
.

Verpasst das Swing Revival nicht und macht mit!

CC & Gromec
- The Savoy Ballroom Dancers
 
Impressum
Links
Besucher
Tanzschule / Tanzkurs / Tanzen / Training / Tanz Workshop für Musikrichtungen wie Oldies, Boogie Woogie, Rock 'n' Roll, Rhythm 'n' Blues, Rockabilly & Swing in 91757 Treuchtlingen und 91781 Weissenburg/Weißenburg. Auch für den Raum 91710 Gunzenhausen - 85072/ 85067 Eichstätt - 91126 Schwabach - 91154 Roth - Nürnberg - Mittelfranken.
© 2008-2014 by gromec